Arme Ritter

Fehler frei – nicht mit mir 😉

Nachdem ich euch soeben die neue Einkaufsliste per E-Mail gesendet habe und auch hier unter dem Rezept verlinkt habe, ist mir aufgefallen, dass ich diesmal vergessen habe. die Lebensmittel zu den entsprechenden Gerichten zuzuordnen. Sorry – ich gelobe Besserung.


Wenn ihr Fragen zu der Einkaufsliste, bzw. zu den entsprechenden Lebensmitteln habt, könnt ihr mir diese in die Facebook- oder WhatsApp-Gruppe stellen oder einfach unter info@bekoemmlich-essen.de

Drucken
gebackene Brötchen

Armer Ritter, vegetarisch

Arme Ritter, ist eigentlich ein Arme-Leute-Essen und wird heute noch gerne zur Resteverwertung zubereitet. Arme Ritter ist außerordentlich lecker und schnell gemacht. In diesem Rezept werden noch einige Tipps für den perfekten armen Ritter verraten.
Gericht Süßes
Länder & Regionen vegetarisch
Keyword Vegetarisch, Veggie Challenge 2020

Zutaten

  • 8 Stck altbackene Brötchen /Scheiben altbackenes Brot
  • 3 Stck Eier
  • 150 ml Milch
  • 1 EL Zucker/Brauner Zucker
  • 1 TL Zimt
  • Butter

Anleitungen

  1. Die Rinde der Brötchen bzw. des Brotes abreiben.
  2. Eier und Milch verquirlen Zucker und Zimt dazugeben.
  3. Die Brötchen der Länge nach aufschneiden und kurz in dem Ei-Milch-Gemisch wenden.
  4. Die feuchten Brötchen in dem Abrieb panieren.
  5. Bei mittlerer Hitze in Butter von beiden Seiten anbraten.

Rezept-Anmerkungen

Dazu passt Vanillesoße oder Apfelkompott. Arme Ritter schmeckt kalt wie warm.

 

Tipp von Franz Xaver Bürkle:

Etwas Honig mit in die Pfanne geben für den letzten Pfiff.


Link zur Einkaufsliste vom 09.-15.03 hier klicken


Mit freundlicher Unterstützung:


Noch nicht angemeldet, dann aber schnell:

Teile es auf: