Avocado-Nudeln, vegan

Drucken
Avocado Nudeln

Avocado-Nudeln, vegan

Nudeln mit Avocados. Gesund, schnell und sehr lecker.
Gericht Alles andere
Länder & Regionen laktosefrei, vegan
Keyword Nudeln, Veggie Challenge 2020
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 500 g Nudeln
  • 2 -3 reife Avocados
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Salz Pfeffer
  • 1 Hand Erdnüsse
  • Hartkäse (Džiugas oder Parmesan)
  • 4 Kirchtomaten

Anleitungen

  1. Die Nudeln nach Packungsangabe kochen.
  2. Das Fleisch der Avocados mit dem gepressten Knoblauch und 4 Esslöffeln Nudelwasser erwärmen und stampfen.
  3. Mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken
  4. Die Avocadopaste unter die gekochten Nudeln heben.
  5. Mit Erdnüssen, gevierteilten Kirchtomaten und dem Hartkäse dekorieren.
Teile es auf:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung