Gerösteter Buchweizen mit Gemüse, vegetarisch

Drucken

Gerösteter Buchweizen mit Gemüse, vegetarisch

Buchweizen ist eine richtig leckere Abwechslung auf unserem Teller. Dieses Gericht kennt man in ganz Russland. Viel Spaß beim Nachkochen.
Gericht deftig mit Soße
Länder & Regionen glutenfrei, vegetarisch
Keyword Buchweizen, glutenfrei, Vegetarisch, Veggie Challenge 2020
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 200 g Buchweizen geröstet
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 1 Paprika
  • 1 Becher Schmand
  • Salz Peffer, Petersilie
  • Öl zu braten

Anleitungen

  1. Gemüse putzen, in feine Würfel schneiden und im Topf anschmoren.
  2. Den Buchweizen dazugeben und mit der doppelten Menge Flüssigkeit ablöschen.
  3. Bei kleiner Hitze solange köcheln lassen, bis alle Flüssigkeit aufgesogen ist.
  4. Sollte der Buchweizen anschließend noch nicht gar sein, etwas Flüssigkeit dazugeben und weiter köcheln lassen.
  5. Den Schmand unterheben und mit den Gewürzen und Kräutern abschmecken.

Rezept-Anmerkungen

Dazu passt gut ein Feldsalat.

Teile es auf: