Linsensuppe türkischer Art mit Bulgur

Drucken

Linsensuppe türkischer Art mit Bulgur, vegan

Rezepte für Linsensuppe gibt es viele. Jedoch ist dieses Rezept etwas besonderes. Denn es ist ein altes Rezept, welches so schon seit Generationen von Kenan Kayis Chef von Makam Naturkost VEGAN Catering gekocht und weitergegeben wird.
Gericht Suppen
Länder & Regionen laktosefrei, vegan
Keyword Linsen, Reis, Veggie Challenge 2020
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 250 g Linsen rot oder grün
  • 200 g Reis
  • 200 g Bulgur
  • 1 Zwiebel
  • 2– 3 Knoblauchzehen
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Paprikamark süß
  • 2 l Wasser
  • Öl Olivenöl
  • Pfefferminze frisch oder getrocknet
  • Salz gekörnte Brühe

Anleitungen

  1. Gewürfelte Zwiebel mit dem gepressten Knoblauch andünsten. Das Tomatenmark und Paprikamark dazugeben.
  2. Linsen, Reis und Bulgur für 1 bis 2 Minuten mit andünsten. Mit Wasser ablöschen, Salzen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Ggf. noch Wasser dazugeben. Mit Salz und Gemüsebrühe abschmecken.
  3. Nach der Kochzeit etwas Olivenöl und gehackten Pfefferminze dazugeben.
  4. Linsensuppe Türkischer Art mit Reis und Bulgur vegan

Rezept-Anmerkungen

Mehr Infos über Makam Naturkost VEGAN  Catering (hier klicken)


Link zur Einkaufsliste vom 06.04 bis 10.04 hier klicken


Mit freundlicher Unterstützung:


Du hast ein Rezept noch nicht gekocht oder hattest keine Zeit, um Dir Dein Rezept zu holen?
Kein Problem – Klicke auf Veggie Challenge 2020 im grau unterlegten Rezeptblock und du siehst alle vergangen Rezepte.

Teile es auf:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.