Vegetarische Nudeln mit Brokkoli-Sahnesoße

Drucken

Nudeln mit Brokkoli-Sahnesoße

Gericht deftig mit Soße
Länder & Regionen vegetarisch
Keyword Nudeln, Vegetarisch

Zutaten

Soße

  • 200 g Käse gerieben
  • 200 ml Sahne
  • l ¼Milch
  • Salz,Pfeffer, Gemüsebrühe

Nudeln

  • 400 g Hartweizengrieß
  • 180 ml Wasser

Anleitungen

  1. Nudelteig vorbereiten Den Hartweizengrieß mit dem Wasser 10 Minuten kneten und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  2. Soße vorbereiten Die gewaschenen Brokkoliröschen in die Pfanne geben, kurz andünsten und mit der Milch/Sahne Mischung ablöschen und mit den Gewürzen abschmecken, dabei ein Drittel des Käses dazugeben. Die Soße auf kleiner Hitze warmhalten.
  3. Nudeln kochen. Die Hälfte des Nudelteigs dünn ausrollen und in Streifen schneiden. Die Nudeln in kleinen Portionen in kochendes Salzwasser geben. Sobald die Nudeln nach oben steigen, sind sie gar und kommen in die Soße.
  4. Mit jeder Ladung Nudeln etwas Käse dazugeben und die Nudeln in der Soße schwenken.
Teile es auf:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung