Kichererbsensuppe
Anleitungen
  1. Spinat im Topf langsam auftauen.
  2. Die Paprika würfeln und mit den Kichererbsen und dem Knoblauch zu dem Spinat geben
  3. Mit der Gemüsebrühe ablöschen
  4. Mit den Gewürzen abschmecken.
  5. Die Eier pellen, würfeln und auf die in Teller angerichtete Suppe streuen.
Erzähle es auch Deinen Freunden: