Mit Pilzen gefüllte Klöße und Feldsalat (vegetarisch)

Ein Rezept aus der Weinstube Zur Tenne in Hargesheim

Teile es auf:
Mit Pilzen gefüllte Klöße und Feldsalat
Rezept drucken
Portionen
2 Personen
Portionen
2 Personen
Mit Pilzen gefüllte Klöße und Feldsalat
Rezept drucken
Portionen
2 Personen
Portionen
2 Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Pilzfüllung vorbereiten Pilze abreiben, den unteren Teil des Stils abschneiden, anschließend die Pilze würfeln. Zwiebel und den Knoblauch schälen, würfeln und anbraten. Gewürfelte Pilze dazugeben und kurz braten lassen. Pilzmischung in eine Schüssel geben und abkühlen lassen.
  2. Feldsalat und Dressing vorbereiten Feldsalat gut waschen. Aus dem Essig, Öl, Jogurt, einem Schuss Apfelsaft und den Gewürzen ein Dressing anrühren.
  3. Sahnesoße vorbereiten In die Pfanne, in der die Pilze gebraten wurden, Sahen und Gemüsebrühe geben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  4. Pilze füllen und kochen Einen großen Topf mit Salzwasser aufsetzen. Den Teig für einzelne Klöße portionieren, jede Portionen flach drücken und die Pilze in die Mitte geben. Anschließen daraus einen Kloß formen. Sobald das Wasser kocht, die Hitze reduzieren und die Klöße in das leicht kochende Wasser gleiten lassen. Die restlichen Pilze zur Sahnesoße geben. Die Klöße sind gar, sobald sie nach oben steigen.
  5. Finsh Die Speisestärke in einer Tasse mit Wasser anrühren und in die Sahnesoße gießen. Diese erwärmen bis die Soße fest wird. Den Salat in dem Dressing wenden und servieren.
Rezept Hinweise

Gerade bei dem Dressing des Feldsalats und der Füllung der Klöße kann man natürlich gut variieren. Einen Tipp einer Leserin fand ich besonder lecker: Sie hat zu der Klößfüllung noch Ziegenkäse gegeben und die Klöße nach dem kochen in Semmelbrösel gewendet und in Butter angebraten.

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen