Rieslingsüppchen „Meisenheimer Hof“

Erzähle es auch Deinen Freunden:
Rieslingsüppchen Meisenheimer Hof
Rieslingsüppchen „Meisenheimer Hof“
Rezept drucken
Dieses Rezept wurde von Markus Pape vom Meinsenheimer Hof zur Verfügung gestellt.
Portionen
10 Portionen
Portionen
10 Portionen
Rieslingsüppchen Meisenheimer Hof
Rieslingsüppchen „Meisenheimer Hof“
Rezept drucken
Dieses Rezept wurde von Markus Pape vom Meinsenheimer Hof zur Verfügung gestellt.
Portionen
10 Portionen
Portionen
10 Portionen
Anleitungen
  1. Lauch und Zwiebeln in feine Würfel schneiden und in der Butter dünsten, danach mit Mehl abstäuben und mit der Hälfte des Rieslings ablöschen und mit der Gemüsebrühe auffüllen.
  2. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und 30 min köcheln lassen, dabei öfters abschäumen.
  3. Danach die Suppe durch ein Sieb passieren und den restlichen Riesling zugeben, evtl. leicht nachbinden und mit der Sahne verfeinern.
Rezept Hinweise

Dieses Rezept wurde von Markus Pape vom Meinsenheimer Hof zur Verfügung gestellt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen