Vegetarische Vollkornpizza

Teile es auf:
Vegetarische Vollkornpizza
Rezept drucken
Portionen
4-6 Portionen
Portionen
4-6 Portionen
Vegetarische Vollkornpizza
Rezept drucken
Portionen
4-6 Portionen
Portionen
4-6 Portionen
Zutaten
Teig:
Soße:
Belag:
  • 300– 400 g Geriebenen Käse Tipp: 2 Käsesorten mischen z.B. Gouda und Emmentaler
Belag Deiner Wahl:
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Teig vorbereiten Dinkelvollkornmehl samt Salz und Hefe in eine Schüssel geben und mit Wasser zu einem Teig verarbeiten. Im Gegensatz zum Teig aus Weizenmehl, darf der Vollkornteig etwas feuchter sein und noch kleben. Anschließend den Teig abgedeckt mind. 30 Minuten ruhen lassen.
  2. Soße / Jamie Oliver Style Die Tomaten waschen, vierteln und den grünen Stielansatz entfernen. Die Tomaten mit den Gewürzen und dem Öl in den Mixer geben und so lange Mixen bis keine Schalenreste mehr zu sehen sind. Nochmals abschmecken – fertig. Passierte Tomaten werden nur noch mit den Gewürzen abgeschmeckt.
  3. Pizza backen Entweder ein ca. faustgroßes Stück Teig mit bemehlten Händen zuerst zu einer Kugel formen und dann auf einem gefetteten Backblech zum runden Pizzaboden mit oder ohne Nudelholz kneten. Anschließend kann jeder seine Pizza individuell belegen und sich seine Pizzagröße und Teigdicke aussuchen. Oder: Teig auf ein gefettetes Backblech für eine große Pizza verteilen. Mit der Tomatensoße bestreichen, anschließend mit dem Belag nach Wahl bedecken, dann mit Käse bestreuen. In einem auf 250 °C vorgeheizten Backofen für 15 Minuten backen.
  4. Finsh Nach dem Backen die Pizza mit Kräuter wie. Basilikum oder „Kräuter der Provence“ bestreuen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen