Sellerieschnitzel mit Gemüsereis (vegan)

Drucken

Sellerieschnitzel mit Gemüsereis

Gericht alles zum Braten
Länder & Regionen glutenfrei, laktosefrei, vegan, vegetarisch
Keyword Sellerieschnitzel, vegan

Zutaten

Sellerieschnitzel

  • 1 Knollensellerie
  • Paniermehl
  • Mehl Gewürze (Salz Pfeffer, Muskatnuss)
  • etwas Wasser

Gemüsereis

  • 1 Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 250 g Reis
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Salz Pfeffer,Kräuter
  • Öl oder Butter

Anleitungen

Reis

  1. Das Gemüse würfeln und im Topf mit etwas Öl oder Butter andünsten, den Reis dazugeben und mit der Gemüsebrühe ablöschen. 20 Minuten köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und den Kräutern abschmecken.

Sellerieschnitzel

  1. Sellerie in fingerdicke Scheiben schneiden. Schale entfernen und ca. 5 Minuten im Wasserdampf dünsten oder kochen. Selleriescheiben trocknen, mit Mehl bestäuben.Panierstraße mit einem Teller Mehl mit Wasser und Gewürzen sowie einem Teller Paniermehl bereitstellen. Den Sellerie zuerst im Mehl und dann im Paniermehl wenden. In einer Pfanne oder im Backofen auf einem gefetteten Backblech goldbraun braten.
Teile es auf: