Verhexte Senfeier mit Kartoffelpüree (vegetarisch)

Ein Rezept von der Salinerie in Bad Kreuznach

Drucken
Verhexte Senfeier

Verhexte Senfeier mit Kartoffelpüree

Gericht deftig mit Soße
Länder & Regionen vegetarisch
Keyword Ei, Kartoffel, Vegetarisch

Zutaten

Senfeier

  • 4 -6 Eier
  • 450 g Spinat
  • 1 Becher saure Sahne
  • 200 g Käse gerieben
  • 1 Tl Senf
  • 1 Schuss Sahne

Kartoffelpüree

  • 300 g Kartoffeln
  • Salz/Pfeffer/Muskatnuss
  • 1 TL Butter/Margarine
  • 1 Schuss Milch

Anleitungen

  1. Vorbereitungen Kartoffeln waschen, schälen, würfeln und in Salzwasser ca. 20 Minuten garkochen. Die Eier mind. 10 Minuten kochen. Spinat auftauen oder frischen Spinat waschen und kurz in heißem Wasser garen.
  2. Auflauf schichten Eier halbieren, das Eigelb entfernen. Eigelb mit Käse, saurer Sahne, Senf und etwas Sahne vermischen. In eine gefettete Auflaufform zuerst Spinat, darauf die halbierten Eier mit der Schnittfläche auf den Spinat schichten. Mit der Käse-Ei-Mischung bedecken. Für 10 Minuten bei 200 °C im Backofen überbacken.
  3. Püree Gekochte Kartoffeln mit einem Teil des Kochwassers (ca. 1 Tasse) mit dem Stampfer oder dem Handmixer pürieren. Mit Gewürzen abschmecken, etwas Butter/Margarine dazugeben. Je nach gewünschter Festigkeit noch Milch dazugeben.
Teile es auf: